Spende für die Hilfsgruppe Eifel

Aktion für die Hilfsgruppe Eifel an der Städtischen Realschule Bad Münstereifel

Wie bereits im vergangenen Jahr hatte die Fachschaft Religion – konfessionsübergreifend – eine Aktion für einen guten Zweck gestartet. Diesmal wollten wir als Schule der Eifel die Hilfsgruppe Eifel unterstützen.

Schon nach den Herbstferien begann die Jahrgangsstufe 6 mit den Bastelarbeiten. Auch eine siebte Klasse steuerte voller Begeisterung selbstgemachte Dinge bei. Insgesamt reichte das bunte Angebot zum Beispiel von weihnachtlicher Dekoration, Wundertüten, Teelichtgläsern, Zettelhaltern, Karten, wunderschönen Geschenkanhängern, Gestecken bis hin zu Plätzchen und selbstgestrickten Schals.

Den reibungslosen Verkauf am Elternsprechtag im November und am Tag der offenen Tür im Januar ermöglichten Zehntklässler, die auch einen „jungen“ Verkäufer aus der sechsten Klasse unter ihre Fittiche nahmen.

Somit kamen stolze 450 Euro für die Hilfsgruppe zusammen, die an Herrn Greuel übergeben wurden.

Insgesamt fanden ALLE, dass es eine tolle Aktion von Eifelern für Eifeler war. Auch ein Motto wurde gefunden: „ Schwaad net, dohn jet.“