Erste der Realschulen beim Internet-Französisch-Wettbewerb

Félicitations! Erfolgreiche Teilnahme beim Französisch-Wettbewerb und Ehrung der Jahrgangsbesten

Am 22. Januar 2019 nahmen 28 Schülerinnen und Schüler der Französischkurse der Klassen 9 und 10 beim Internetteamwettbewerb des Institut Français teil. Dazu angeregt wurden sie von ihren Französischlehrerinnen Frau Kaschner und Frau Bach. Im Niveau 2 wurden Fragen zur aktuellen Themen der französischen Kultur, der Sports, der Politik und Gesellschaft bearbeitet. Von insgesamt 150 teilnehmende Schulen erreichten sie Platz 4 der Gesamtwertung, als Realschule erreichten sie den ersten Platz. Stellvertretend nahmen Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 und 10 ihre Urkunden entgegen. Frau Cosman und Frau Diekmann gratulierten herzlich zu dieser erfreulichen Leistung!

Geehrt wurden auch die Jahrgangsbesten, die besonders gute Leistungen im ersten Schulhalbjahr gezeigt haben: Amelie Schocke, Emily Eckert, Emilie Reians, Lucas Lesch, Charlotte Frey und Fabio Sieger. Als Schüler der Klasse 10 erhielt Fabio nicht nur das schulbeste Zeugnis, er zeigt darüber hinaus besonderes Engagement, denn er belegt an unserer Realschule gleich drei ISF-Kurse: DELF-Französisch-Kurs, Chemiekurs „Spritzige Elemente“ und DLRG-Rettungsschwimmen. Herzlichen Glückwunsch!